Für Backup- und Recovery-Lösung

Commvault partnert mit Softwareone

Uhr
von Ludovic de Werra und cwa

Commvault hat den Start einer neuen Partnerschaft mit Softwareone bekannt gegeben. Als Managed Service Provider bietet Softwareone Metallic-basierte SaaS-Datenschutzlösungen an. Die Zusammenarbeit soll Metallic-Angebote für MSP-Partner schaffen.

Markus Mattmann, Regional Director Österreich und Schweiz bei Commvault (Source: zVg)
Markus Mattmann, Regional Director Österreich und Schweiz bei Commvault (Source: zVg)

Commvault hat eine Partnerschaft mit Softwareone abgeschlossen. Softwareone ist somit der erste globale MSP-Partner des Datenamangement-Anbieters. Ziel der Partnerschaft sei es, mit der Lösung Backup-Simple ein Metallic-Angebot für MSPs zu schaffen.

Backup-Simple ist ein Cloud-basiertes Managed-Service-Angebot, das Daten-Backup und -Recovery für Unternehmen jeder Grösse bietet. Duch Metallic-Lösungen und der Hilfe von Softwareone, schützt und verwaltet Backup-Simple Daten von SaaS-Anwendungen über Endpoints bis hin zu hybriden Cloud-Workloads. Als Cloud-basiertes Managed-Service Angebot bietet Backup-Simple Backups und Recovery von Daten für Unternehmen.

"Die Partnerschaft mit Softwareone ermöglicht uns, Kunden branchenführende Datenschutzlösungen mit den Vorteilen und der Flexibilität von Software-as-a-Service (SaaS) zu bieten. Partner und Kunden profitieren so von schnelleren Time-to-Value-Zyklen, niedrigen Kosten und einfachem Management", argumentiert Markus Mattmann, Regional Director Österreich und Schweiz bei Commvault. "Durch die Verbindung des Managed Service Portfolio von Softwareone mit der Flexibilität und Skalierbarkeit der breiten Palette an Metallic Angeboten, optimieren wir das Kundenerlebnis in den Bereichen Onboarding, Management und Rechnungsstellung."

Gemäss Commvault profitieren MSPs von einfacheren Abwicklungen und schnellerem Onboarding der Kunden. Dies aufgrund sicherer und Saas-basierten Cloud-Lösungen und APIs. MSP-Parnter können ausserdem die Metallic-Lösungen, inklusive Endpoint-Solutions, hybride Cloud-Rechenzentren und Metallics SaaS-Plus-Speicherflexibilität nutzen und an individuelle Bedürfnisse anpassen.

Im Rahmen einer Partnerschaft mit Microsoft will Softwareone das Wachstum für Application Services und SAP on Microsoft Azure beschleunigen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Wenn Sie mehr zu Cybercrime und Cybersecurity lesen möchten, melden Sie sich hier für den wöchentlichen Newsletter von Swisscybersecurity.net an. Auf dem Portal gibt es täglich News über aktuelle Bedrohungen und neue Abwehrstrategien.

Webcode
DPF8_222799

Kommentare

« Mehr

Aktuelle Ausgabe

Direkt in Ihren Briefkasten CHF 60.- » Magazin Abonnieren » Zum shop » Newsletter